Brustimplantate - Lebensdauer


GesichtBrustKörperRekonstruktionMannHändeEnglish Version


Die Lebensdauer von Brustimplantaten

Brustimplantate haben eine Lebensdauer zwischen 10 und 20 Jahren. Je nach Art des Brustimplantats, der Operationsart und der Belastung, die darauf einwirkt.

Die von uns verwendeten Silikon Brustimplantate besitzen eine äußert hohe Haltbarkeit. Die Rate der Hüllenbrüche beträgt weniger als 1 Prozent nach 6 Jahren und 8 Prozent nach 11 Jahren. Die Ergebnisse anderer Hersteller unterscheiden sich teilweise deutlich von diesen Werten. Die so genannte Deflationsrate gibt Auskunft über die Haltbarkeit von Kochsalzimplantaten. Dabei wird ermittelt, wie häufig Flüssigkeit aus dem Brustimplantat austritt. Die Deflationsrate bei Brustimplantate mit Kochsalzlösung liegt bei 10,5 Prozent nach 10 Jahren.

Bis heute werden Brustimplantate automatisch nach einer gewissen Zeit entfernt oder ausgetauscht. Unabhängig davon, ob sie noch intakt sind. Materialqualität und Verarbeitung bei Brustimplantaten haben mittlerweile aber ein Niveau erreicht, dass es problemlos ermöglicht, diese auch länger im Körper zu belassen. Natürlich nur, wenn sie keine Beschwerden verursachen. Der Zustand älterer Brustimplantate sollte aber in regelmäßigen Abständen fachärztlich untersucht werden.


Brustimplantate: mit Garantie

Materialbedingte Defekte wie etwa ein Hüllenbruch kommen bei Natrelle™ Silikon Brustimplantanten selten vor. Passiert es dennoch einmal, können Sie die Allgergan-Garantieleistungen in Anspruch nehmen. Diese gewährt Allergan allen Verwenderinnen ab dem Zeitpunkt der Implantation automatisch. Im Rahmen dieser Garantie haben Sie
  • lebenslanges Austauschrecht im Fall von materialbedingtem Hüllenbruch beim Brustimplantat. Voraussetzung: Das Brustimplantat wurde von einem fachlich qualifizierten und zugelassenen Arzt und die Operation nach zeitgemäßen und anerkannten chirurgischen Techniken durchgeführt.
  • Anrecht auf bis zu 1.000 EUR Beihilfe des Herstellers zu den Kosten für den Implantataustausch. Hierzu zählen OP-Belegung, Narkose, Operation. Mit Ausnahme, wenn diese Kosten beispielsweise durch eine Versicherung gedeckt werden.
  • freie Wahl bei der Größe des aktuellen Natrelle™ Silikon Brustimplantats, nach Abstimmung mit Ihrem Arzt.
  • die Möglichkeit, ein kostenloses zweites Natrelle™ Brustimplantat für die andere Brust zu erhalten, sofern Ihr behandelnder Arzt eine entsprechende Empfehlung hierfür gibt.

Gerne informieren wir Sie über die weiteren Vorteile des Natrelle™ Garantie-Programms. Sprechen Sie uns einfach an.