Klinische Transfusionsmedizin



Blutgruppenserologie:
Tel.:
+49 (0)228-287 15177
24 Std. Bereitschaft

Immunhämatologie:
Tel.:
+49 (0)228-287 16732


Die Weiterleitung zu den Laborleistungen der Transfusionsmedizin erfolgt hier.




Bitte beachten Sie, dass bei Probenversand die gültigen Regelungen für die Beförderung von gefährlichen Stoffen und Gegenständen einzuhalten sind: das Gesetz über die Beförderung gefährlicher Güter (GGBefG), die „Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt“ (GGVSEB) und das „Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße“ (ADR).

Für eine Meldung einer unerwünschten bzw. ausbleibenden Transfusionswirkung (auch Verdachtsfälle) nutzen Sie bitte eines der nachfolgenden und das für Sie zutreffende Formular.


Aktualisiert: 29.06.2017