Lehre



Die Fächer Transfusionsmedizin und Hämostaseologie werden von Mitarbeitern des IHT in der Ausbildung der Medizinstudenten und in der ärztlichen Fortbildung vertreten. Darüber hinaus werden Lehrveranstaltungen in benachbarten naturwissenschaftlichen Disziplinen, wie der Pharmakologie und im Masterstudiengang „Molekulare Biomedizin“, angeboten.

Einen ersten Kontakt mit der Transfusionsmedizin und Hämostaseologie erhalten die Studierenden der Humanmedizin in der Veranstaltung Klinik für Vorkliniker. Hier werden mit praktischen klinischen Beispielen die theoretisch erworbenen Kenntnisse ergänzt. Im klinischen Studienabschnitt folgt die Vermittlung von Kenntnissen in der hämostaseologischen und immunhämatologischen Diagnostik.

Studenten, die das Spektrum der Transfusionsmedizin intensiver kennenlernen möchten, bieten wir die Möglichkeit das Wahlfach Transfusionsmedizin im IHT abzuleisten (Ansprechpartner: Prof. Dr. Pötzsch, erreichbar über das Sekretariat des IHT unter der Tel.: +49 (0)228 287 15176).

Vorlesungsverzeichnis