News


xx
    Der Vampire Cup 2017 ist entschieden!

    Anlässlich Halloween rief der Bundesverband der Pharmaziestudierenden (BPhD) deutschlandweit den Vampire-Cup aus. Die Fachschaft der Universität Bonn nahm in Kooperation mit dem Blutspendedienst am Universitätsklinikum Bonn zum dritten Mal daran teil und motivierte 498 Bonner Bürger, zusammen 249 Liter Blut zu spenden. Damit konnte die Bonner Pharmazie den diesjährigen Vampire-Cup erneut gewinnen. ...mehr

    Organisatorin Denise Grunert geht mit gutem Beispiel voran;
    ©Rolf Müller / UK Bonn
    Vampire Cup 2017 vom 23.10. bis 3.11.2017 beim Blutspendedienst im UKB

    Anlässlich Halloween veranstaltet der Bundesverband der Pharmaziestudierenden (BPhD) deutschlandweit den Vampire-Cup. Die Pharmazie-Fachschaft der Universität Bonn nimmt in Kooperation mit dem Blutspendedienst am Universitätsklinikum Bonn zum dritten Mal daran teil und ruft Studierende und Bürger zur Blutspende auf. In der Zeit vom 23. Oktober bis 3. November ist eine Teilnahme an dem Blutspende-Marathon möglich. ...mehr in der Pressemitteilung

    Bei einer Blutspende werden 500 Milliliter Blut abgenommen. Wie lange Blutspenden dauert und warum es so wichtig ist, dass Sie bei der Blutspende topfit sind erfahren Sie in dem neuen Videoclip der BZgA: "Wie läuft eine Blutspende ab?"

    Jede Blutspende lässt sich zweifelsfrei auf den Spender oder die Spenderin zurückführen. Ihre Blutspende wird in Blutplasma, rote Blutkörperchen, Blutplättchen und weiße Blutkörperchen aufgetrennt. Warum das so ist und wofür die einzelnen Blutbestandteile verwendet werden, erfahren Sie hier: "
    Was passiert mit meiner Blutspende?

    Sommerzeit ist Eiszeit beim Blutspendedienst im Uniklinikum Bonn
    vom 18.7. bis 30.9.2017 – dienstags und donnerstags

    Gerade in den Sommermonaten schmelzen die Blutvorräte oft dahin: viele Blutspender sind verreist, heiße Tage und Sonnenschein laden eher ins Schwimmband als in den Blutspendedienst ein, aber Unfälle und Krankheiten kennen keine Sommerpause. Um Ihnen das Blutspenden zu versüßen, laden wir Sie im Aktionszeitraum dienstags und donnerstags nach Ihrer Blutspende zusätzlich zu einem leckeren Eis ein. Sie haben dabei die Wahl zwischen zwei leckeren Sorten. Lassen Sie es sich schmecken! Wir freuen uns auf sie! Mehr
    Blutspende-Fledermaus „Cory“ trifft Heavy Metal

    „Wacken Open Air“-Festival unterstützt den Blutspendedienst
    Der Blutspendedienst des Universitätsklinikums Bonn kooperiert jetzt mit „Wacken Open Air“ (W:O:A), einem der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt. Somit haben auch Metalfans in der Bonner Region jetzt die Möglichkeit „Official W:O:A Blood Sponsor“ zu werden. Dafür stellt das Festival ab sofort dem Bonner Klinikum einen Blutspendepass zur Verfügung. Nach sechs Spenden gibt es kostenfrei ein „Official W:O:A Blood Sponsor“-T-Shirt.
    Mehr (Link auf
    https://www.uni-bonn.de/neues/174-2017)
    Am 14.6.2017 ist Weltblutspendetag. Jeder kann Verletzten und Schwerkranken helfen

    Unter dem Motto „Was kannst Du tun? Spende Blut. Spende jetzt. Spende regelmäßig!" startet das Universitätsklinikum Bonn zum diesjährigen Weltblutspendetag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine Informationskampagne. Am Mittwoch, 14. Juni, präsentiert sich der Blutspendedienst von 11 bis 14 Uhr mit Informationsständen in der CAMPO Campus Mensa Poppelsdorf und vor der Mensa Venusberg Bistro. Flankiert wird die Aktion bis 18. Juni mit Transparenten am Uni-Hauptgebäude und Botanischen Garten sowie Postern und Flyern in der Nasse-Mensa, der Mensa auf dem Venusberg und der Fachhochschule Bonn Rhein Sieg. Unterstützt wird die Informationsaktion vom Studierendenwerk Bonn.
    1.600 Euro für krebskranke Kinder und Jugendliche
    Drei Monate lang spendete das Bonner Universitätsklinikum für jede der 3.200 auf dem Venusberg abgegebenen Blutspenden 50 Cent zugunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher. Nach dem Ende der Aktion am 24. April wurde der Betrag nun offiziell an den Bonner Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche übergeben. (mehr auf https://ukbnewsroom.blog/2017/04/26/1-600-euro-fuer-krebskranke-kinder-und-jugendliche/)
 title=
    Blutspenden und gewinnen
    In den Osterferien verlosen wir vom 13.4. bis 21.4.2017 eine Erste Hilfe-Wandertasche. Spenden Sie Blut und nehmen Sie nach Ihrer Vollblutspende an der Verlosung teil. Mit etwas Glück gehören Sie zu den Gewinnern der praktischen Tasche. Jedes zehnte Los ist ein Gewinnerlos.
    Insbesondere auch während der Osterfeiertage werden Blutspenden dringend benötigt. Sie leisten mit Ihrer Spende einen wichtigen Beitrag. Vielen Dank! Ihr Blutspendeteam
    P.S.: Der Osterhase kommt schon etwas eher zu uns in den Blutspendedienst: Am Donnerstag, 13.4.2017, erhält jeder Spender zusätzlich eine süße Oster-Überraschung (solange der Vorrat reicht).
    Doppelte Hilfe für krebskranke Kinder: Uni-Klinikum Bonn spendet 50 Cent für jede Blutspende an den Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche: Blut rettet das Leben von Krebspatienten wie auch das der heute fünf Jahre alten Lisa*. Darum rufen der Blutspendedienst am Bonner Universitätsklinikum und der Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche gemeinsam zur Blutspende auf. Im Rahmen dieser Blutspendeaktion spendet das Universitätsklinikum Bonn drei Monate lang 50 Cent für jede Vollblutspende an den Förderkreis. Damit können Blutspender doppelt helfen. Je mehr Blutspender kommen, desto intensiver kann die Arbeit des Förderkreises unterstützt werden. Der Blutspendedienst hofft auf 5.000 Blutspenden im Aktionszeitraum. mehr
    Kostenloses WLAN im Blutspendedienst auf dem Venusberg: Ab sofort können Sie täglich 30 Minuten gratis ins Netz mit dem öffentlichen Hotspot der Telekom. Nach 30 Minuten werden Sie automatisch ausgeloggt.
    Mehr Informationen finden Sie in unserem: Informationsflyer
    Vampire-Cup 2016“ auf dem Venusberg
    Pharmazie-Fachschaft organisiert den Blutspende-Marathon am Uni-Klinikum Bonn
    Anlässlich Halloween veranstaltet der Bundesverband der Pharmaziestudierenden (BPhD) deutschlandweit den Vampire-Cup. Die Fachschaft der Universität Bonn nimmt in Kooperation mit dem Blutspendedienst am Universitätsklinikum Bonn zum zweiten Mal daran teil und ruft gemeinsam Studierende und Bürger zur Blutspende auf. In der Zeit vom 24. Oktober bis 4. November ist eine Teilnahme an dem Blutspende-Marathon möglich. mehr...

    Plüsch-Fledermaus geht als Wanderpokal nach Bonn

    Anlässlich Halloween rief der Bundesverband der Pharmaziestudierenden (BPhD) deutschlandweit den Vampire-Cup aus. Die Fachschaft der Universität Bonn nahm in Kooperation mit dem Blutspendedienst am Universitätsklinikum Bonn zum zweiten Mal daran teil und motivierte 519 Bonner Bürger, zusammen 259,5 Liter Blut zu spenden. Damit konnte die Bonner Pharmazie den diesjährigen Vampire-Cup gewinnen. mehr...
    Nurşen Turan (li) mit Organisatorin Julia Lanzenrath (re) ist eine von 210 Neuspendern: „Ich wollte schon immer einmal Blut spenden. Der Vampire Cup 2016 war jetzt eine gute Gelegenheit. Und ich komme bestimmt wieder!

    Dreharbeiten im Universitätsklinikum Bonn für „Hirschhausens Quiz des Menschen“

    Ein Team des Westdeutschen Rundfunks besucht unseren Blutspendedienst und dreht dort die Abläufe. Moderator Dr. Eckart von Hirschhausen will es dabei genau wissen und verfolgt den Weg seiner eigenen Blutspende bis zur Station im Krankenhaus. Der Beitrag ist am Donnerstag, 6. Oktober, im Ersten in der Sendung von 20:15 bis 21:45 Uhr zu sehen. mehr...
    Offener Bücherschrank im Blutspendedienst

    Sich ein Buch schnappen, in die Welt der Literatur eintauchen und das Werk ausgelesen wieder zurückbringen - oder behalten und neue Bücher einstellen: Das ist ab sofort im Café des Blutspendedienstes der Uniklinik Bonn möglich. Kommen Sie einfach vorbei. Der Bücherschrank ist zu den Öffnungszeiten des Blutspendedienstes zugänglich. Viel Spaß beim Aussuchen und Lesen! Mehr: Offener Bücherschrank im Blutspendedienst

    Sommerzeit ist Eiszeit beim Blutspendedienst im Uniklinikum Bonn
    vom 12.7. bis zum 30.09.2016 – dienstags und donnerstags

    Gerade in den Sommermonaten schmelzen die Blutvorräte oft dahin: viele Blutspender sind verreist, heiße Tage und Sonnenschein laden eher ins Schwimmband als in den Blutspendedienst ein, aber Unfälle und Krankheiten kennen keine Sommerpause. Um Ihnen das Blutspenden zu versüßen, laden wir Sie im Aktionszeitraum, dienstags und donnerstags, nach Ihrer Blutspende zusätzlich zu einem kleines Eis ein! Sie haben dabei die Wahl zwischen drei leckeren Sorten. Lassen Sie es sich schmecken. Wir freuen uns auf Sie! mehr
14.06.2016 - Weltblutspendetag
    Studierende spenden Blut für Menschen von nebenan

    Unter dem diesjährigen Motto „Blood connects us all“ startet das Universitätsklinikum Bonn zum Weltblutspendetag 2016 eine besondere Kampagne. Am 14. Juni präsentiert sich der Blutspendedienst von 10 bis 14 Uhr mit einem Informationsstand in der Mensa Nassestrasse. Wer Blut spenden möchte, kann einen Shuttleservice zum Blutspendedienst auf den Venusberg nutzen. mehr: www.ukbonn.de)

Ab Juni 2016 - Vitalbuffet jeden ersten Montag
    Neuer Service für unsere Blutspender: Vital-Frühstücksbuffet
    an jedem ersten Montag im Monat von 7.30 bis 11 Uhr! Wir erwarten Sie mit frischem Kaffee, Brötchen, Obst, Cornflakes und Müsli, Joghurt und anderen Leckereien.
Registrierung für die DKMS
    DKMS (Deutsches Knochemarkzentrum)

    Der Blutspendedienst des UKB setzt sich gemeinsam mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) gegen Blutkrebs ein. Ab sofort haben Spender die Möglichkeit, sich im Blutspendedienst als möglicher Stammzellspender bei der DKMS anzumelden. Dazu wurde ein gesonderter Registrierungsplatz eingerichtet: http://www.dkms.de/ukb-blutspende. Weitere Informationen finden Sie hier.

Blutspendemarathon
    Spender gesucht! Über 15.000 Blutkonserven fehlen jedes Jahr - Das Universitätsklinikum Bonn hat seine Beschäftigten zum 1. UKB-Blutspendemarathon aufgerufen. Herr Prof. Holzgreve, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender, und Herr Prof. Oldenburg, Direktor des Instituts für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin, gingen mit gutem Beispiel voran, um zu zeigen, wie wichtig das Thema ist.
    Weltblutspendetag 2015
    Nur drei Prozent der Bevölkerung spenden Blut

    Blutkonserven werden in Bonn und der Region dringend benötigt. Der Blutspendedienst des Uni-Klinikums Bonn präsentiert sich anlässlich des diesjährigen Weltblutspendetages unter dem Motto „Thank you for saving my life“ in der Bonner Innenstadt. Am Samstag, 13. Juni, klärt er von 10 bis 18 Uhr an einem Informationsstand in der Poststraße / Ecke in der Sürst über alles Wissenswerte rund um eine Blutspende auf. Mehr.
</font>www.blutspendeausweis.de
    sdewq
    Smartphone-App (www.blutspendeausweis.de)

    Die neue Blutspende-App des Blutspendedienstes der Uniklinik Bonn hilft Ihnen, sich automatisch und kostenlos an Ihren nächsten Spendetermin zu erinnern. Sie können auch ihre früheren Blutspenden eintragen und habe somit einen Überblick über Ihre Spenden. Die Öffnungszeiten und voraussichtliche Wartezeiten sind ebenfalls hinterlegt. Die kostenlose App können Sie hier herunterladen
    De Prinz kütt: Am 27.1.2016 besucht das Bonner Prinzenpaar Prinz Michael I. und Bonna Tiffany I. unseren Blutspendedienst.
    Aktualisiert:21.11.2017