Patientenkolloquium 2019
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2019 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Von Rückenschule bis Qualitätsmanagement

Das neue Seminarprogramm der Innerbetrieblichen Fortbildung (IBF) des Universitätsklinikums Bonn für das zweite Halbjahr 2007 liegt vor. Es richtet sich an alle Mitarbeiter des Universitätsklinikums Bonn sowie Interessierte aus dem Gesundheitswesen. Die zahlreichen angebotenen Seminare sollen die Teilnehmer fachlich auf dem Laufenden halten und den „Blick über den Tellerrand“ fördern.
In enger Kooperation mit der Arbeitsgruppe „Berufliche Chancengleichheit für Frauen und Männer“ bietet die IBF dieses Jahr Informationsveranstaltungen und Seminare für interessierten Frauen zu Themen wie: Rente, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Mobbing am Arbeitsplatz oder Selbstsicherheitstraining an. Damit die Mitarbeiter gesund durchs Leben gehen, gibt es altbewährte Seminare zur Gesundheitsförderung. Hier dreht es sich um Stressbewältigung, Umgang mit Ärger, Wut und Kränkung aber auch um Rückenprobleme. Mit Blick auf die vielen Schichtarbeiterinnen ist auch die eintägige Veranstaltung unter dem Motto: „ Heißhunger nach der Schicht“ wieder im Angebot.

An das medizinische Personal richten sich verschiedenste Angebote. So vermittelt die Schauspielerin und Regisseurin Heike Bänsch Methoden der Theaterpädagogik. Mit denen können die Teilnehmer ihre fünf Sinne einsetzen, um auf natürliche Weise Kontakt mit Patienten aufzunehmen. Dabei soll die professionelle Distanz aber immer gewahrt werden. Die bekannten Themen zur Erhaltung und Weiterentwicklung der Basisqualifikation von Pflegenden sind ebenso wieder im Programm, wie das oft angefragte Seminar „Qualifizierung zum Wundexperten (ICW)“.

Weitere Informationen und das komplette Seminarprogramm gibt es im Büro der Innerbetrieblichen Fortbildung montags bis freitags zwischen 8 und 12 Uhr unter der Telefonnummer 0228/287-14443, per e-Mail IBF@ukb.uni-bonn.de oder im Internet unter http://www.uniklinik-bonn.de.

Kontakt:
Büro der Innerbetrieblichen Fortbildung
Telefon: 0228/287-14443
Fax: 0228/287-14443
Email: IBF@ukb.uni-bonn.de