Antragstellung:


Förderanträge sind in elektronischer Form einzureichen. Bitte reichen Sie den Hauptantrag als PDF-Datei ein. Für die weiteren Unterlagen akzeptieren wir PDFs und Word-Files, sowie TIFF- und JPG-Dateien für gescannte Dokumente.


Mit der Antragseinreichung erkennen die Antragsstellenden das Vergabeverfahren und die Förderbedingungen an.
Beachten Sie bitte, dass der Antrag erst nach Vorliegen sämtlicher Pflichtdokumente von der Else Kröner-Forschungskolleg Kommission angenommen wird.

Der Antragsprozess ist formal erst abgeschlossen, wenn dem Sekretariat innerhalb von 3 Werktagen nach dem jeweiligen Antragsschlusstermin ebenfalls ein vom Antragsstellenden unterschriebenes Printexemplar aller hochgeladenen Dokumente vorliegt.

Das Else Kröner-Forschungskolleg Sekretariat steht für Auskünfte zur Antragsstellung gern zur Verfügung.
Die Kommissionmitglieder des Else Kröner-Forschungskollegs Bonn sind ebenfalls gerne bereit Antragsstellende zu beraten.


Antragsaufbau:
Hinweise zu Antragsaufbau und erforderlichen Antragsanlagen finden Sie hier.

Antrags

Antragsfristen
Die Antragsfristen und nächsten Sitzungstermine der Forschungskommission finden Sie hier.


- Verwendungsrichtlinien
- Verpflichtungserklärungen