Stammzellgewinnung/Leukapherese




Die Gewinnung autologer und allogener Blutstammzellen
von Familienspendern erfolgt in enger Zusammenarbeit
mit der Leukaphereseeinheit der Transfusionsmedizin
(Leitung Prof. Dr. Oldenburg).

Fremdspenderpräparate werden über die Zentrale für
Knochenmarksspende Deutschland (ZKRD) bezogen.
Für die Präparation von Stammzellpräperaten, sowie
auch Donor Lymphozyten (DLI) besteht eine
Herstellungsgenehmigung nach § 13 AMG.