Sein Ziel sind 300 Meter
Nierenkranker Junge läuft beim Bonn Marathon in der Kinderstaffel des Vereins „Renniere“ mit




Am Sonntag, 6. April, geht eine Kinderstaffel – initiiert vom Verein zur Unterstützung dialysepflichtiger Kinder „Renniere“ - beim Deutschen Post Marathon an den Start. Gesunde und kranke Kinder laufen gemeinsam, jeweils nach ihrer individuellen Leistungsfähigkeit. Das erste Mal dabei ist Jakob. Der viereinhalbjährige Patient des Universitätsklinikums Bonn leidet unter einer chronischen Nierenschwäche.


„Wir wollen zeigen, dass die kranken mit gesunden Kindern mithalten können“, sagt Jakobs behandelnder Arzt Prof. Dr. Bernd Hoppe. Der Kindernephrologe und Oberarzt in der Allgemeinen Pädiatrie am Universitätsklinikum Bonn begleitet jetzt zum 15-ten Mal die Kinderstaffel bei einem Marathon: „Die gemeinsame Aktion nierenkranker Kinder mit gesunden Altersgenossen fördert das Selbstbewusstsein der kleinen Patienten.“

Jakob freut sich auf den Bonn Marathon. Sein Ziel sind 300 Meter. „Die sportliche Herausforderung steht für uns dabei nicht im Vordergrund. Wir wollen die Arbeit des Vereins unterstützen“, beschreibt sein Vater die Motivation. Im Alltag kümmern sich seine Eltern darum, dass Jakob möglichst normal aufwächst. So geht er beispielsweise in den Kindergarten und läuft jetzt begleitet von seinem Vater beim Bonn Marathon mit. Und auch seine etwas ältere Schwester geht an den Start. „So lernen wir auch andere Familien mit einem nierenkranken Kind oder einem transplantierten Kind kennen“, sagt Jakobs Vater. Auch wenn Jakobs Einschränkungen aufgrund seiner Nierenschwäche derzeit durch die Routine gut im Alltag aufgefangen werden können, steht für ihn in naher Zukunft eine Nierentransplantation im Raum: „Dann fängt für Jakob ein neues Leben an.“

Mehr Information zum Verein Renniere: http://www.renniere.de/

Kontakt für die Medien:

Professor Dr. Bernd Hoppe
Oberarzt in der Allgemeinen Pädiatrie
Universitätsklinikum Bonn
Telefon: 0228/287-33446
E-Mail: bernd.hoppe@ukb.uni-bonn.de
www.kindernephrologie-bonn.de


Bilder:
Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

Fit für den Bonn-Marathon:
Jakob freut sich auf seine erste Teilnahme in der Kinderstaffel.
© Rolf Müller / UKB Bonn
https://cams.ukb.uni-bonn.de/presse/pm-076-2014/images/Marathon_1.jpg
Fit für den Bonn-Marathon:
Jakob freut sich auf seine erste Teilnahme in der Kinderstaffel.
© Rolf Müller / UKB Bonn
https://cams.ukb.uni-bonn.de/presse/pm-076-2014/images/Marathon_2.jpg
Maskottchen im Einsatz:
Die Kinderstaffel – initiiert vom Verein Renniere – beim Bonn-Marathon.
© Renniere e. V.
https://cams.ukb.uni-bonn.de/presse/pm-076-2014/images/Marathon_3.jpg