Über uns



Herzlich willkommen auf den Seiten der Klinik für Herzchirurgie.

Patienten, kardiologische Zuweiser und niedergelassene Ärzte erwarten heute qualifizierte Informationen, um das richtige Krankenhaus für eine Behandlung auswählen zu können.
Dies ist gut so, denn Transparenz stärkt das gegenseitige Vertrauen. Und nur in der vertrauensvollen Zusammenarbeit von Ärzten und Patienten können wichtige Entscheidungen für eine optimale individuelle Therapie getroffen werden.

Tag für Tag arbeiten wir deshalb mit größtem Engagement daran, dem Anspruch unserer Patienten gerecht zu werden. Unser Konzept, das die medizinische Leistungsstärke und medizintechnische Ausstattung eines Universitätsklinikums, sowie die hohe Motivation
und Patientenorientierung der Mitarbeiter miteinander verbindet, bildet das Erfolgskonzept der Klinik für Herzchirurgie der Uni Bonn.

Ein hervorragend ausgebildetes Team von Spezialisten, ein hoher Facharztanteil auch in der Gruppe der Assistenzärzte, niedrige Raten an Personalfluktuationen sowie modernste Technik garantieren bestmögliche medizinische Versorgung bei Diagnose und Therapie von Herz- und Gefäßerkrankungen.

Die herzchirurgische Klinik verfügt über drei aufs modernste ausgestattete Operationssäle. Zusätzlich wird an zwei Wochentagen zur Implantation von Herzschrittmachern und Kardioverter- Defibrillatoren ein 4. Operationssaal genutzt.

Die Abteilung verfügt über 30 Normalpflegebetten, 6 Betten auf einer Intermediärstation, sowie einer fachspezifischen Intensivpflegestation mit insgesamt 12 Intensivpflege- und Beatmungsplätzen. Die 12 Beatmungsplätze umfassende Intensivtherapieeinheit ermöglicht neben mehrerer Verfahren der mechanischen Herzunterstützung und dem Einsatz extracorporaler Oxygenierungsverfahren (ECMO) das gesamte Spektrum der Nierenersatztherapie.

Für die postoperative Betreuung herzchirurgischer Kinder stehen 4 Intensivplätze auf einer eigenen kinderherzchirurgischen Intensivstation zur Verfügung, die in Kooperation mit der Abteilung für Kinderkardiologie betreut werden.Insgesamt werden in unserer Klinik jährlich über 1.700 Operationen durchgeführt, davon etwa 1.000 unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine, bzw. koronarchirurgische Eingriffe am schlagenden Herzen.

Mit herzlichen Grüßen

Univ. Prof. Dr. Armin Welz




Für Notfälle sind wir für Sie 24 Stunden täglich erreichbar!

Der diensthabende Arzt oder die diensthabende
Ärztin sind zu erreichen unter: Mobil 0151- 58 233 791


Wichtige Telefonnummern der Klinik und Poliklinik für Herzchirurgie:
  • Universitätsklinikum Bonn: +49 (0)228 287 0 
  • Operatives Zentrum (OPZ) - Pforte: +49 (0)228 287 15109 
  • Vorzimmer Prof. Welz: Petra Schmidt +49 (0)228 287 14190 
  • Oberarztsekretariat Frau Kurth: +49 (0)228 287 14194 
  • Herzchirurgische Intensivstation: +49 (0)228 287 14160 
  • Station Brendel: +49 (0)228 287 15833 
  • Station Zenker: +49 (0)228 287 15901
  • Patientenaufnahme: +49 (0)228 287 14103