Ernährungsberatung



"Die Ernährung steht im Zentrum aller lebenserhaltender Prozesse"


    Ernährungsberatung im
    Centrum für Integrierte Onkologie (CIO)



    Ernährungsberatung im
    Centrum für Integrierte Onkologie (CIO)


    Carmen Gerner
    B.Sc. Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften


    Mitglied Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin
    Gesundheits- und Fitnesstrainer

    Konsilanforderung über KAS

    Telefon: +49(0)228 287 19530
    e-mail: carmen.gerner@ukb.uni-bonn.de
    Büro: Medizinische Klinik und Poliklinik I,
    Gebäude 26, II. Etage, Raum 323
    Regina Heuser
    Diätassistentin

    EB/DGE
    VDD Parenterale Ernährungstherapie
    Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ernährung

    Diätberatung:

    Montags bis Donnerstags: 8.00 Uhr bis 13:00Uhr

    Telefon: +49(0)228 287 15943
    Fax: +49(0)228 287 11303
    e-mail: regina.heuser@ukb.uni-bonn.de
    Beratungsbüro: Frauenklinik,
    Gebäude 60
    UG Zimmer 306c


Liebe Besucherinnen und Besucher,

ernährungsabhängige Erkrankungen nehmen kontinuierlich zu. Daraus resultierende Begleitsymptome können in vielen Fällen durch eine gezielte Ernährungstherapie positiv beeinflusst werden. An unserer Klinik bieten wir Ihnen eine ganzheitliche, gezielte Ernährungstherapie mit dem Schwerpunkt der Betreuung von Patienten mit chronischen Erkrankungen.

Unser Ziel ist das frühzeitige Erkennen von Mangelernährung und der entsprechenden ernährungstherapeutischen Intervention. Dabei ist uns die ganzheitliche und interdisziplinäre Betreuung besonders wichtig. Wir arbeiten nach den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin sowie den Grundlagen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und nach den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung.


Allgemeine Ernährungsberatung und Diätetik:
Für eine individuelle Ernährungsberatung und die Durchführung diätetischer Maßnahmen (z.B. bei Leber- und Nierenerkrankungen, Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und vielem mehr) stehen Ihnen Frau Heuser und Frau Gerner als Ernährungsberaterinnen zur Verfügung.

Unsere Schwerpunkte:
  • Mangelernährung
  • Krebserkrankungen
  • chronische Stoffwechselerkrankungen
  • Lebererkrankungen
  • Enterale und Parenterale Ernährung
Unsere Ziele:
  • Verbesserung der klinischen Ernährung
  • zentrale Anlaufstelle für ernährungsrelevante Fragen
  • Bewertung der Ernährungssituation durch Screenings und Messungen
  • standardisierte Ernährungstherapie
  • interdisziplinäre Sensibilisierung für die Bedeutung der Ernährungstherapie