Leistungen


Unsere Leistungen
  • Beratung des Vorstands und anderer Führungskräfte in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung und Unterstützung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Umsetzung von Aktionen zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Ansprechpartnerin für alle Medien
  • Kontakt zwischen Medien und Medizin
  • Beratung bei der Organisation von Pressegesprächen
  • Vermittlung medizinischer Expertinnen und Experten
  • Verfassen und Veröffentlichung von Pressemitteilungen
  • Vermittlung von Dreharbeiten und Erstellung von Dreh- und Fotogenehmigungen
  • Verantwortung der Mitarbeiterzeitung
  • Planung von zentralen Veranstaltungen
  • redaktionelle Betreuung zentraler Bereiche des Internet-Auftritts
  • redaktionelle Betreuung des Intranetportals, auch Intranetmeldungen
  • Erstellung von Jahresberichten, Image- und Patientenbroschüren
  • Beratung beim Erstellen von Flyer, Foldern, Postern und Plakaten

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Auch bei Interviewwünschen und

Drehterminen im Klinikum hilft Ihnen die Unternehmenskommunikation gern weiter.


Lesen Sie dazu mehr unter Drehgenehmigungen.

Webredaktion und Social Media:
Die Webredaktion kümmert sich um die Inhalte des rund 3500 Seiten umfassenden Internetportals des UKB und unterstützt

viele dezentrale Webredakteurinnen und -redakteure in den Kliniken und Instituten. Die Intranet- Seiten werden im Rahmen der Internen Kommunikation jeden Tag aktualisiert und Texte für die MitarbeiterInnen redaktionell aufbereitet.
Besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite und lassen Sie sich aktuell informieren.

Layout und Druck
Im Jahr drucken und produzieren wir mehr als 1900 Poster, Plakate und Flyer.
Wir unterstützen unsere Ärzte, Wissenschaftler, Pflegekräfte und alle anderen Beschäftigten des UKB bei der Darstellung ihrer Leistungen.

Fotografie und Film
Zu den interessantesten Aufgaben unserer Abteilung gehören Film- und Fotoproduktionen für die Krankenversorgung, Lehre und Forschung, sowie für Marketingaktionen und die Medienarbeit.