Evaluation - Lehrveranstaltungen



Mit einer online-basierten Evaluationsmethode - werden jedes Semester die Pflichtveranstaltungen durch die Studierenden der Humanmedizin beurteilt. Für die Medizinische Fakultät ist dies nicht nur Erfüllung des gesetzlichen Auftrags, sondern auch ein wichtiger Ansatz, um die kontinuierliche Verbesserung der akademischen Lehre zu begleiten.



Die Evaluation der Lehrveranstaltungen im Studiengang Humanmedizin wird im klinischen Studienabschnitt über das Zentrum für Evaluation und Methoden (ZEM) abgewickelt. Die Studierenden (quantitativ) und die Dozent*innen (quantitativ und Antworten auf offene Fragen) erhalten unmittelbar nach Abschluss der Befragung eine automatisierte Auswertung.

Für die Leistungsorientierte Mittelvergabe (LOM) werden drei Fragen (Inhalt, Struktur, Organisation) gemittelt und zu einer Maßzahl zusammengefasst. Aus diesen Werten speist sich das Ranking. Nachfolgend die Ergebnisse der letzten Semester:

Ranking WS 2016/17pdf

Ranking SS 2016pdf

Ranking WS 2015/16pdf

Ranking SS 2015pdf

Ranking WS 2014/15pdf

Außerdem haben wir eine Langzeitauswertung der Evaluationsergebnisse aller Pflichtveranstaltungen vom Sommersemester 2006 bis zum Wintersemester 2016/17 aus dem klinischen Studienabschnitt zusammengestellt (Stand: 03.04.2017):

Langzeitauswertungpdf




Ansprechpartner im Studiendekanat

Michael Hasse
0228 287-11550
michael.hasse@ukb.uni-bonn.de


Martin Priebisch
0228 287-19164
martin.priebisch@ukb.uni-bonn.de