Tombolaerlös für kranke Kinder




Die kleinen Patienten am Zentrum für Kinderheilkunde des Universitätsklinikums Bonn erhalten neue Spiele, CD- und DVD-Player sowie neue Babystühle und eine Sitzgruppe. Denn mittels einer Tombola auf dem diesjährigen Betriebsfest im Sommer sammelte die Jugend- und Auszubildenden-Vertretung (JAV) des Bonner Klinikums rund 700 Euro und erfüllten damit Wünsche der Kinder auf den Stationen 1 und 3.


Die offizielle Übergabe findet am Montag, 16. November, um 13.30 Uhr in der Bonner Universitäts-Kinderklinik, Adenauerallee 119, auf der Station 3 statt. Die Medien sind dazu herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0228/73-4727, Telefax: 0228/73-7451 oder E-Mail: inka.vaeth@uni-bonn.de wird gebeten.