Forschung an der Medizinischen Klinik III


Weltweite Forschungsanstrengungen vor allem innerhalb der letzten ca. 10-15 Jahre haben unser Verständnis der Entstehung bösartiger Erkrankungen auf molekularer und genetischer Ebene erheblich erweitert und in vielen Fällen zur Entwicklung neuartiger molekular zielgerichteter Therapiemöglichkeiten geführt. Diese rasante Entwicklung ist derzeit in vollem Gange und wir erleben daher eine Ära des Umbruchs im gesamten Feld der internistischen Hämatologie und Onkologie, deren endgültiges Ziel die Verlängerung des Überlebens und Verbesserung der Lebensqualität von Patienten mit bösartigen Tumorerkrankungen, bzw. im Idealfall deren Heilung, ist.



Eines der Hauptziele der Medizinischen Klinik 3 als Teil des Centrums für Integrierte Onkologie (CIO) Köln-Bonn am Universitätsklinikum Bonn ist es, an dieser Entwicklung mitzuarbeiten, und Fortschritte im Bereich der Grundlagenwissenschaften so schnell wie möglich in die klinische Anwendung umzusetzen, um aktuelle und individuell optimale Behandlungsstandards unserer Patienten gewährleisten zu können.

Links, in der Navigation finden Sie eine Übersicht der wissenschaftlichen Arbeitsgruppen an unserer Klinik.