Der Hebammenkreißsaal am Universitätsklinikum Bonn


Der Hebammenkreißsaal erweitert das weiterhin bestehende geburtshilfliche Angebot am


Universitätsklinikum Bonn um ein innovatives, persönliches Betreuungskonzept. Für
gesunde Schwangere besteht hier die Möglichkeit sich in der Schwangerschaft, während
der Geburt bis in die frühe Elternzeit hinein ausschließlich von einem qualifizierten
Hebammenteam betreuen zu lassen.

Im Mittelpunkt steht die Förderung der natürlichen Geburt, verbunden mit einem hohen Maß an
Betreuungskontinuität und der Versorgungssicherheit eines Krankenhauses. Der
Hebammenkreißsaal ist sowohl räumlich als auch personell nicht von dem üblichen Kreißsaal getrennt. Wir Hebammen am Universitätsklinikum Bonn arbeiten im Hebammenkreißsaal eigenverantwortlich und selbstständig. Bei möglichen Komplikationen besteht jederzeit die Möglichkeit eine Ärztin oder einen Arzt hinzuzuziehen.

Das Betreuungsmodell der Hebammenkreißsäle orientiert sich an dem international etablierten Modell der „midwife led units“. 2003 eröffnete in Bremerhaven der erste Hebammenkreißsaal in Deutschland. Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung wird die Implementierung wissenschaftlich vom Verbund Hebammenforschung begleitet. Das Konzept erfährt mit dem Hebammenkreißsaal am Universitätsklinikum Bonn seine erste universitäre Umsetzung.

Flyer Hebammenkreißsaal am UKB

Sie ziehen eine Betreuung im Hebammenkreißsaal in Erwägung? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung und wir beraten Sie gerne:

Kontakt Kreißsaal: +49 (0)228-287 15436

Die frühe Anmeldung in der Klinik bietet Raum, sich gegenseitig kennen zu lernen und Vertrauen für die weitere Hebammenbegleitung aufzubauen. In zwei Vorsorgegesprächen (Erst- und Zweitgespräch) besprechen wir gemeinsam mit Ihnen, ob eine Geburt im Hebammenkreißsaal möglich ist. Zur Entscheidungsfindung wurde in einem interdisziplinären Team von Ärzten der Frauenklinik und Hebammen ein Kriterienkatalog erarbeitet, der als Grundlage dient. Darüber hinaus nehmen wir uns ausreichend Zeit, um Ihre individuellen Fragen und Bedürfnisse im Hinblick auf Ihre Geburt und die erste Zeit mit Ihrem Kind zu besprechen.

Durch das umfangreiche Angebot unserer Elternschule haben Sie die Möglichkeit schon in der Schwangerschaft Kontakt zu einigen Hebammen unseres Teams aufzunehmen.

Terminvereinbarung im Kreißsaal: +49 (0)228–287 15436

Termine
Erstgespräch: 24.-32.Schwangerschaftswoche
Zweitgespräch: 35.-38.Schwangerschaftswoche