Das Herz – unser wichtigster Muskel
Patientenkolloquium des Uni-Klinikums Bonn rund um Herzinfarkt



Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Patientenkolloquiums „Uni-Medizin für Sie - Mitten im Leben“ lädt das Universitätsklinikum Bonn zu einem Informationsabend ein. Unter dem Motto „Unser wichtigster Muskel – Herzinfarkte erkennen und vermeiden“ geben Vorträge einen Überblick über Vorbeugung, Diagnose und Behandlungsmethoden. Die kostenlose Veranstaltung findet am Donnerstag, 17. September, ab 18 Uhr im Hörsaal des Biomedizinischen Zentrums (BMZ), Sigmund-Freud-Straße 25, auf dem Venusberg statt.

In Ruhe pumpt das Herz fast fünf Liter Blut pro Minute durch den menschlichen Körper: Der Muskel in unserer Brust leistet Erstaunliches - vollkommen unbemerkt. Doch sind die Herzkranzadern, die das Blut zum Herzmuskel bringen, verengt, verliert das Herz an Leistung. Im schlimmsten Fall kommt es zum Herzinfarkt. Alarmzeichen ist oft ein heftiger Brustschmerz. Durch den Sauerstoffmangel stirbt Herzmuskelgewebe ab. „Jede Minute zählt, denn nur sofortige Maßnahmen können eine weitere Zerstörung verhindern“, sagt Professor Dr. Georg Nickenig, Direktor der Medizinischen Klinik II des Universitätsklinikums Bonn.

Gesunde Lebensweise kann Herzinfarktrisiko senken

Zusammen mit Prof. Nickenig informiert Dr. Jochen Kuhl, Kardiologe in der Bonner Gemeinschaftspraxis für Kardiologie und Angiologie, über Ursachen und Vorbeugung schwerer Herzerkrankungen. Die häufigste Ursache für einen Herzinfarkt ist eine so genannte Arteriosklerose. Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Zuckerkrankheit, Übergewicht, Rauchen, Stress oder Bewegungsmangel begünstigen diese Gefäßverkalkung. Weitere Themen sind Diagnostik und Therapieoptionen des Herzinfarktes sowie koronarer Herzerkrankungen. Nach den Vorträgen besteht die Gelegenheit, Fragen an die Referenten zu stellen.

Kontakt für die Medien:
Prof. Dr. Georg Nickenig
Direktor der Medizinischen Klinik II des Universitätsklinikums Bonn
Innere Medizin – Kardiologie, Angiologie und Pneumologie
Telefon: 0228/287-15217
E-Mail: georg.nickenig@ukb.uni-bonn.de

Dr. Jochen Kuhl
Facharzt für Kardiologie und Sportmedizin
Gemeinschaftspraxis für Kardiologie und Angiologie, Bonn
Telefon: 0228/631366
E-Mail: doccool@t-online.de

--------------------------------------------------------------
Dezernat 8
Hochschulkommunikation

Leitung: Dr.Andreas Archut
Medizinredakteurin: Dr. Inka Väth
Tel.: 0228/73-4727
Fax: 0228/73-7451
E-Mail: inka.vaeth@uni-bonn.de
Meinhard-Heinze-Haus
Poppelsdorfer Allee 49
53115 Bonn