Medizinische Klinik III
AG Infektiologie, supportive Therapien und Outcome Research




Leitung:

Mitarbeiter:
Dr. C. Hahn-Ast
Dr. K. Schwab
Dr. K. Mayer
Dr. C. Nellessen

Schwerpunkte
Unserer Gruppe beschäftigt sich mit infektiologischen Fragestellungen in der Hämato-Onkologie und interessiert sich insbesondere für Fragestellungen zur Diagnostik und Therapie febriler Neutropenie / FUO. Zusätzlich beschäftigen wir uns mit supportiver Therapie insbesondere bei älteren Patienten mit hämatologischen Systemerkrankungen. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Arbeitsgruppe liegt in der Durchführung von systematischen Reviews bzw. Meta-Analysen zur Infektiologie und Supportivtherapie.

Aktuelle Projekte
  • Evaluation eines kommerziellen Kits zur Detektion bakterieller DNA bei Patienten mit febriler Neutropenie
  • Markergesteuerte Antibiotikatherapie bei Patienten mit febriler Neutropenie
  • Systematische Reviews zur empirischen antimikrobiellen Therapie bei febriler Neutropenie
  • Systematische Evaluation prophylaktischer antimikrobieller Therapie bei Patienten mit langanhaltender Neutropenie nach Chemotherapie
  • geriatrisches Assessment bei Patienten mit hämatologischen Systemerkrankungen

Publikationen

Organisation von Workshops
Evidenced based Oncology, Bonn, Juli 2005
Round Table Discussion Febrile Neutropenia Royal Society of Medicine, London, März 2006